Montag, 23. März 2020

NACH DEM ABWASCH IST VOR DEM ABWASCH


Nicht alles wird clever gewesen sein,was wir in Prä-, Post,- oder Inter- Quartänezeiten so treiben werden, - der sechs Uhr Wiskey jedenfalls ist nur von begrenztem Vorrat.

Abwasch 00.000.000.001.RK22032020

Eines jedoch gilt immer 
NACH DEM ABWASCH IST VOR DEM ABWASCH und bevor man diesen jetzt tut, sollte man sich dem ZEICHNEN DES ABWASCHS hingebungsvoll widmen.

Abwasch 00.000.000.002.RK22032020

...und so beginnt alles mit einem Vorsatz am 23. März 2020 mich für endlose Tage zu wiederholen, während der Hals kratzt, umso liebevoller die Teller zu schruppen und gründlich das Studium der Töpfe zu beginnen, bevor wir sie säubern.

Und auf den Facebookseiten ein Album dazu anzulegen, sowie einen Hashtag #nachdemabwaschistvordemabwasch anzulegen...

Abwasch 00.000.000.003.RK22032020


An einem Tag wie heute. Gruß an alle, die ihr da zu Hause an ihren Endgeräten schraubt.

Herzlich und Glück auf

Ruppe Koselleck für den 
DER MEISTERSCHÜLER

Pommesgabelnbasierte Rohölfrottage mit Spitzenbruch

...und nicht vergessen, man kann, darf und sollte diesen Künstler, Autor und supercoolguten Unternehmer (mich) bei seinem Vorhaben CEO anstelle des CEO zu werden, supporten! Denn die purzelnden Kurse des Ölkonzerns haben den Appetit, diesen zu schlucken ins Unermäßliche steigern lassen. Zeit für eine Planetenbremse! Übernehmen wir die Ölkonzerne, zerschlagen sie und bauen darauf einen neue Welt (u.a.).....


Sie kaufen Kunst - und Koselleck BP!



Keine Kommentare: